Berichte 2019

FOXTRAIL BALLENBERG

Am Sonntag 22. September 2019 konnten wir einen gemütlichen Tag im Freilichtmuseum Ballenberg verbringen. Ausschlaggebend für den Anlass war ursprünglich ein Geldbetrag, den die Region West vom OK des Schweizerischen Landjugendwettbewerbs erhalten hat. Diesen Beitrag erhielten wir mit der Bitte, das Geld so zu verwenden, dass die Helfer etwas davon haben und nicht erst die zukünftigen Ladjügelergenerationen. Also war für uns klar, dass wir noch im 2019 einen Ausflug machen wollen. Da in diesem Jahr Bea Mori aus der Landjugend Unteren Emme zusammen mit Kobi Würsch aus der Landjugend Nidwalden den Titel „Landjügeler des Jahres“ erhielt, beschlossen wir diesen Ausflug zu kombinieren, da in den fünf Regionen ja sonst schon immer sehr viel los ist. Somit waren die Region West, der Wettbewerb 2018 und die Landjügeler des Jahres die Gründe für diesen «multikulti» Anlass.

  Wir trafen uns um 11.00 Uhr in Brienzwiler beim Museum Ballenberg. Wir Berner wurden dem Klischee gerecht und waren natürlich die Letzten. Nicht, weil wir zu spät waren, sondern weil die Zentral- und Ostschweizer alle super überpünktlich waren. Nach der Gruppeneinteilung und einigen Informationen konnte der Spass beginnen. Die acht Gruppen wurden so eingeteilt, dass jeweils verschiedene Landjugendgruppen und ...

mehr


FERIENKINDERLAGER 2019

Ferienkinderlager 2019 an der Lenk der Landjugend Region West

mehr

ARTIKEL AUS DER BAUERNZEITUNG DER LANDJUGEND REGION WEST

Geselligkeit, Spass und Fallschirmsprünge - die Landjugend bietet Mitgliedern viel Landjugen West - In einer kleinen Rundreise durch die Region ...

mehr