Berichte 2010

Der etwas andere Jahresbericht 2010

mehr >  

Gründung der «Region Nord»

Nach acht Monaten Vorbereitung wurde am 26. November 2010 die «Region Nord», bestehend aus den Kantonen Aargau, Schaffhausen, Thurgau und Zürich gegründet. Künftig wird die Schweizerische Landjugendvereinigung statt in zwanzig Kantonalvereinigungen in sechs Regionen unterteilt sein.

mehr >  

Rivieraparty in Weggis LU

Die Landjugend Riviera organisierte am Samstag, 16. Oktober, bereits zum 6. Mal die beliebte Rivieraparty in Weggis. Trotz Regen lockte dieser Anlass über tausend Besucher in die Mehrzweckhalle nach Weggis LU.

mehr >  

IFYE-Pionier in Neuseeland

Im Frühling 2010 reisten erstmals zwei Landjugendaustausch-Teilnehmer nach Neuseeland. Einer davon war Niklaus Linder aus Utzigen. Er hatte ein Jahr zuvor bereits einen IFYE-Austausch in Finnland absolviert. In seinem Bericht erzählt er von seinen Erlebnissen am anderen Ende der Welt.

mehr >  

S'Edelwiis isch dä HIT xi

Am Wochenende vom 13./14. November 2010 ging in Hinwil ZH das Herbst-Info-Treffen (HIT) über die Bühne. Den Teilnehmenden wurden spannende Kurse und ein berauschendes Fest geboten.

mehr >  

Caipirania-Night der Landjugend Seerücken

Dieses Jahr hatten sich rund 600 tanzfreudige Partygänger auf den Weg nach Unterhörstetten TG gemacht. Es hatte sich gelohnt!

mehr >  

Guter Start der Zuckerrüben Kampagne in Aarberg

Die Arbeitsgruppe Landwirtschaft AGL der schweizerischen Landjugendvereinigung organisierte eine Exkursion zum Thema Zucker. 33 Interessierte Landjugendmitglieder besuchten am Samstag, 23. Oktober 2010 die Zuckerrübenfabrik in Aarberg BE.

mehr >  

Landjugendausflug ins Bündnerland

Am letzten Septemberwochenende trafen sich am Samstagmorgen früh rund 35 Landjügeler am Bahnhof Chur GR, mit dem Ziel, einige Besonderheiten des Bündnerlands zu entdecken.

mehr >  

Ins Netz gegangen

In der Halle 9.2 diskutierten Landjugendmitglieder pro und kontra Facebook. Welches sind die Chancen und Gefahren eines solchen Netzwerkes? Diese und andere Fragen beantworteten Fachleute aus theologischer Sicht und aus der Sicht eines privaten, aktiven Bloggers.

mehr >  

Landjugend Köniz-Längenberg Ausflug nach Linz, Österreich

mehr >  

Gründung der «Region Winkelried»

Nach einer 17-monatigen Testphase wurde die Region Winkelried gegründet. Die Landjugendgruppen der Kantone Luzern, Nidwalden, Obwalden und Zug arbeiten in Zukunft enger zusammen und fördern dadurch die Kommunikation und den Informationsaustausch.

mehr >  

Rösti-Stube der Landjugend Entlebuch

An der siebten Alpabfahrt, die am 25. September 2010 in Schüpfheim LU stattfand, betreute die Landjugend Entlebuch das erste Mal eine Rösti-Stube. Trotz des schlechten Wetters kamen hunderte von Schaulustigen nach Schüpfheim, um sich den Alpabzug zu bestaunen. Wohl hatte es in diesem verflixten siebten Jahr nicht so viele Zusauscher wie all die Jahre zuvor, doch genossen viele Besucher, die angenehme Atmosphäre mit urchiger Live-Musik im geheizten Röstizelt der Landjugend Entlebuch.

mehr >  

Reise der Landjugend Gäbris

Ein scheuer aber warmer Sonnenstrahl begrüsste eine reiselustige Gruppe der Landjugend Gäbris am Samstagmorgen, dem 4. September 2010, am Weiherparkplatz in Gais AR. Wir starteten zur Landjugendreise mit noch unbekanntem Ziel.

mehr >  

Die Landjugend versteht es zu feiern

Die Landjugend St. Gallen Bodensee feierte in Untereggen das 40jährige Bestehen. Hunderte Jugendliche und ehemalige Mitglieder hatten ihren Spass, wobei das feuchtfröhliche Fest friedlich und ohne Zwischenfälle über die Bühne ging.

mehr >  

Ein Tag zu Besuch im Ferienkinderlager

Das Ferienkinderlager der Bernischen Landjugendvereinigung fand dieses Jahr Mitte Juli in St. Stepan im Fermeltal BE statt. Es meldeten sich 36 Kinder von 8 bis 12 Jahre an. Sie erlebten sechs spannende und erlebnisreiche Tage. Zum Schlafen diente der leergeräumte Stall, welcher eingestreut war, so dass es nicht all zu hart war. Auf offenem Feuer wurde das Essen zubereitet.

mehr >  

5-Jahre-Jubiläum für das RedHole Fescht

Zum fünften Mal fand im Rotloch, oberhalb von Bühler, das legendäre «RedHole Fescht» statt. Die Landjugend Gäbris freute sich über 1260 Besucher und viele bekannte Gesichter.

mehr >  

Tännfäscht in der Muotathaler Bergwelt

Am Samstag, 17. Juli 2010 organisierte die Landjugendgruppe Muotathal-Illgau bereits zum neunten Mal das bestens bewährte Tännfäscht in Chrüz SZ am Pragelpass.

mehr >  

Theater auf dem Bauernhof frei nach Jeremias Gotthelf

Die Landjugend Heimiswil bringt die «Käserei in der Vehfreude» auf die Bühne.

mehr >  

Es gfreut's Fäscht

Prachtvolles Wetter und die urchige Stimmung lockten vom 25. bis 27. Juni 2010 rund 65 000 Besucher ans 57. Zentralschweizerische Jodlerfest nach Baar ZG..

mehr >  

Reisebericht der Studienreise in Island

Wie alles begann… Am 20. Mai 2010 früh am Morgen, läutete der Wecker in verschiedenen Teilen der Schweiz, damit sich 38 Personen eine große, spannende und abwechslungsreiche Reise in ein fernes Land aufmachen konnten.

mehr >  

Vereinsreise der Landjugend Kamor

Im Jahr 2009 durfte die Landjugend Kamor ihr 40-jähriges Bestehen feiern. Mit einem dreitägigen Fest auf dem Allmendplatz wurde dieses Jubiläum gefeiert. Dank den Sponsoren und vieler Gäste konnten wir uns aus dem Gewinn eine Vereinsreise in die Steiermark leisten.

mehr >  

Urchigi Stubätä

Die Landjugend Sihlsee führte am 12. Mai ihre erste «urchige Stubätä» durch. Auf einen gemütlichen und gelungenen Abend dürfen sie nun zurück schauen.

mehr >  

40 Jahre Landjugendgruppe Gäbris

Die Landjugendgruppe Gäbris erfreute an ihrer Jubiläumsunterhaltung auf verschiedenste Weise. Musikalisch, akrobatisch, humorvoll und mit viel schauspielerischem Talent gestalteten die jungen Leute einen fröhlichen Abend für alle Generationen.

mehr >  

Aktion 72 Stunden

Die Aktion 72 Stunden ist ein nationales Projekt der Schweizer Jugendorganisationen (SAJV) und findet 2010 zum zweiten Mal statt. Die Erstausgabe 2005 war ein voller Erfolg: Rund 20'000 Jugendliche setzten in gut 700 Gruppen Projekte um. Einige bauten einen Spielplatz andere wiederum stellten einen Wanderweg in stand... - immer gemeinnützig und nachhaltig. TeilnehmerInnen und Bevölkerung reagierten begeistert auf die Aktion, das mediale Interesse war enorm. Während 72 Stunden standen die Jugend und ihre positive Energie im Rampenlicht und die Schweiz Kopf!

mehr >  

«D Landjugend läbt, dass z Läbe so richtig fägt!»

Dieser Satz, den die Präsidentin Luzia Föhn an den Schluss der DV setzte, bewahrheitete sich während des ganzen Wochenendes in Felben-Wellhausen TG. Es war ein interessantes, gemütliches und spannungsvolles Wochenende mit manchen Emotionen.

mehr >  

Kommunizieren heisst nicht nur reden

Kursarbeit, Besinnung und viel Spiel und Spass bot der Burgbühlkurs der Arbeitsgemeinschaft Katholische Landjugend (SAKLJ).

mehr >  

Spannung und Gaudi an der 54. Delegiertenversammlung

Am 13./14. März 2010 findet in Felben-Wellhausen TG die 54. Delegiertenversamm-lung der Schweizerischen Landjugendvereinigung (SLJV) statt. Höhepunkt ist die Abstimmung über die Statutenänderung zur Vereinfachung der Strukturen des Vereins.

mehr >  

Skiweekend der LJG Rüegsbach und Larutia

Traditionsgemäss gingen die Rüegsbacher und die Larutianer wieder am ersten Februarwochenende zusammen auf die Grimmialp ins Skiweekend.

mehr >  

Hose-Flattere

Schon wieder gehören die Theateraufführungen der Landjugend Schallenberg der Vergangenheit an. Begonnen hat alles im letzten September mit Theater aussuchen und Rollenverteilung.

mehr >  

Startschuss für ein abwechslungsreiches BLJV-Jahr

Der Vorstand der Bernischen Landjugendvereinigung (BLJV) ist am 30. Januar 2010 mit einer Tagessitzung und dem gemeinsamen Besuch des Theaters der Landjugend Schallenberg ins neue Vereinsjahr gestartet.

mehr >  

Skifahren im Berner Oberland

Ein verschneites Wochenende hat sich die Landjugendgruppe Gäbris für ihr Skiwochenende ausgesucht. Somit dauerte es am frühen Samstagmorgen, 30. Januar 2010 auch einige Zeit, bis sich alle Mitglieder durch den Tiefschnee zum Treffpunkt gekämpft hatten.

mehr >  

38. Delegiertenversammlung der St. Gallischen Landjugendvereinig

Am Samstagnachmittag, 23. Januar 2010 versammelten sich rund 25 Landjügeler bei der Firma Züger Frischkäse AG in Oberbüren SG. Auf dem Programm stand die Besichtigung des Familienunternehmens.

mehr >  

Allzeit bereit und Vollgas

Unter diesem Motto fand der diesjährige Rheineckkurs statt, der wiederum von der SAKLJ (Schweizerischer Arbeitsgemeinschaft der katholischen Landjugend) organisiert wurde.

mehr >