• Sandra Roos
  • 16. Juni 2014

Western-Kilbi Geiss LU

Am Wochenende vom 25. und 26. Juli 2014 findet auch dieses Jahr mitten in der Sommerferienzeit die traditionelle Western-Kilbi in Geiss (in der Nähe von Willisau im Kanton Luzern) statt.

Auf einer Openair-Bühne spielen in der Freitag- und Samstagnach live Countrybands zum Line-Dance mitten auf der Dorfstrasse oder einfach zuhören auf. Auf den ganzen Areal bieten fünf verschiedene Ortsvereine und der Ochsenwirt von Geiss diverse Speisen und Getränke im Country-Stil an.

Schon Tage vorher wird im Dorf Geiss gezimmert und gehämmert und ein regelrechtes Westerndorf aufgebaut. Es fehlt weder ein Saloon noch eine Westernbar. Im Jail-House kann ein cooler Drink genossen und im Food-Corner oder dem Coffee-Shop gemütlich eingekehrt werden.

Die Landjugend Geiss ist schon das vierte Jahr mit einem Ranger-Pub dabei. Serviert wird unter einem weit ausladenden Scheunendach eine eigens für diesen Anlass hergestellte scharfe Rangerwurst, ein Rangertee sowie jede Menge Bier und alkoholfreie Getränke. Die Landjugend Geiss nutzt die lockere Stimmung an der Westernkilbi Geiss um einerseits ihr Angebot bekannt zu machen und um Mitglieder an zu werben und auf der anderen Seite auch, um der Kasse etwas Gutes zu tun. Freiwillige der Landjugend stehen am Grill, hinter dem Tresen oder arbeiten im Service.

Die Webseite www.westernkilbi.ch gibt weitere Informationen zum geplanten Fest. Die Landjugend Geiss freut sich über zahlreiche Besuche an der Westernkilbi 2014 im Ranger-Pub!