• Daniel Haag
  • 11. April 2011

Landjugend festet in Gächlingen SH

Am 1. und 2. April 2011 fand auf dem GVS-Areal in Gächlingen die «Latschari» der Schaffhauser Landjugend statt.

Getreu dem Landjugendmotto: «Aktive Freizeitbeschäftigung mit Bezug zur Landwirtschaft» folgend, wandelte die Landjugend Schaffhausen eine Lagerhalle mit Hilfe von Gebrauchsutensilien aus der Landwirtschaft in eine Partylocation um.

Die mehrheitlich jugendlichen Festbesucher vergnügten sich entweder an der Bar oder an der Shot-Ecke. Als Highlight wurden die Shots direkt ab einem nachgebauten Kuheuter in den Becher gemolken.

Bis in die frühen Morgenstunden sorgte DJ Nico mit Musik aus allen Stilrichtungen für gute Stimmung bei den Besuchern.