• Martina Looser
  • 2. Februar 2011

Meersicht und Sonnenuntergang in St. Peterzell

Auch dieses Jahr fanden wieder sehr viele Besucher den Weg nach St. Peterzell SG was die Mitglieder der Landjugend Neckertal sehr erfreute, denn am 14./15. Januar 2011 stand wieder die Unterhaltung auf dem Programm.

Bereits am Freitagabend ging es los, als die Bar um 21.00 Uhr eröffnet wurde. Es musste nicht lange auf die ersten Gäste gewartet werden. Der Sommer konnte nochmals hochgelebt werden mit einem erfrischenden Drink an unserer «Strandbar».

Spannendes Theaterstück

Mit viel Freude und Motivation der Mitglieder und Helfer wurde am Samstagmorgen in kurzer Zeit alles vorbereitet und aufgestellt für den Abend. Alle waren schon sehr gespannt, was wohl der Tag noch bringen mochte. Um 19.00 Uhr öffneten endlich unsere Tore und es trafen bereits die ersten Gäste ein, bei denen sofort fürs leibliche Wohl gesorgt wurde. Bis kurz nach 20.00 Uhr hatten alle Besucher ein Plätzchen gefunden und wir konnten starten. Nach einer kurzen Begrüssung ging der Vorhang auf und die ers-ten Theaterspieler betraten die Bühne. Das Theaterstück «Meersicht», die Balkonkomödie in 3 Akten wurde zum Besten gebracht. Hochsommerlich waren nicht nur die Temperaturen in der Halle, auch auf der Bühne ging es heiss zu und her: Dass die Familie Burger den auf Ibiza gebuchten Balkon mit einer anderen Familie, den Tissots teilen musste, passte ihnen überhaupt nicht. Wie sich die beiden Familien gegeneinander anlegten, Balkon-Bernie sein Unwesen trieb und sich am Schluss doch noch alles zum Guten wendete, hat manch einen Zuschauer zum Lachen gebracht. In der Pause konnten die Gäste ihr Glück mit den Tombolalosen versuchen, auch dieses Jahr hatten wir dank unseren Gön-nern und Sponsoren wieder sehr viele tolle Preise zu vergeben. Nach dem Programm öffneten wir die Türen zu unserer Kaffestube, auch die Bar wurde rege genutzt. In der Halle spielte das «Ländlertrio Chlewägruess» aus Nidwalden zum Tanz auf. Bis in die frühen Morgenstunden wurde getanzt und gesungen.

Als uns die letzten Gäste verliessen, begann das grosse Aufräumen, was dank grossem Einsatz aller Helfer sehr schnell über die Bühne ging. Beim anschliessenden Zmorge im Rest. Hörnli liessen wir das unglaubliche Wochenende ausklingen. Es wird uns ganz bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben, auch dank all unseren Besuchern und Gästen. Fotos zu diesem Anlass und weitere Informationen über unser Landjugend-Leben findet ihr unter www.landjugend.ch/sg/neckertal.

«Bruggefest»

Mit grosser Vorfreude steckt die Landjugend Neckertal schon mitten in den Vorbereitungen für den nächsten Anlass: Mit unserem «Bruggefest» am 27./28. August 2011 in der Mehrzweckhalle in Gan-terschwil SG möchten wir uns 40-jähriges Bestehen mit euch allen feiern. Wir freuen uns bereits jetzt, euch dort begrüssen zu dürfen. Weitere Informationen dazu: www.bruggefest.ch.